10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Maler in Eberswalde, Rüdnitz im Kreis Barnim



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Maler oder einer Malerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Brandenburg kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Brandenburg


Jetzt als Maler auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
16225 Eberswalde Eberswalde, Sommerfelde, Spechthausen, Tornow
16227 Eberswalde Brandenburgisches Viertel, Finow
16230 Chorin Britz, Brodowin, Chorin, Golzow, Grüntal, Klobbicke, Melchow, Neuehütte, Sandkrug, Schönholz, Senftenhütte ...
16244 Schorfheide Altenhof, Böhmerheide, Eichhorst, Finowfurt, Groß Schönebeck, Klandorf, Lichterfelde, Schluft, Werbellin
16247 Joachimsthal Althüttendorf, Friedrichswalde, Glambeck, Groß-Ziethen, Joachimsthal, Klein Ziethen, Neugrimnitz, Parlow
16248 Oderberg Hohenfinow, Liepe, Lunow, Lüdersdorf, Niederfinow, Oderberg, Parstein, Stecherschleuse, Stolzenhagen
16321 Rüdnitz Bernau, Birkholz, Birkholzaue, Börnicke, Eichwerder, Ladeburg, Lobetal, Nibelungen, Rüdnitz, Schmetzdorf, Schönow ...
16341 Panketal Schwanebeck, Zepernick
16348 Wandlitz Basdorf, Klosterfelde, Lanke, Marienwerder, Prenden, Ruhlsdorf, Ruhlsdorf Ausbau, Schönerlinde, Schönwalde, Sophienstädt, Stolzenhagen ...
16356 Ahrensfelde Ahrensfelde, Blumberg, Eiche, Elisenau, Hirschfelde, Klarahöh, Krummensee, Lindenberg, Mehrow, Neu Lindenberg, Schönfeld ...
16359 Biesenthal Biesenthal, Danewitz

Wussten Sie schon?

Barnim - Worauf muss beim Kauf von Farbe geachtet werden?

Maler / Malerei

Ob durch den Umzug in eine neue Stadt oder Renovierungsmaßnahmen verursacht, ein jeder dürfte schon die ein oder andere Tätigkeit eines Malers selbst verrichtet haben. Wer zwar auf den Service eines Malers verzichten möchte, auch wenn dies nicht unbedingt anzuraten ist, der sollte sich zumindest informieren welche Farben er verwenden möchte. Nachdem die Lieblingsfarbe ausgewählt ist gilt es sich über folgende Eigenschaften zu informieren: Wichtig ist es auf die Deckkraft und Ergiebigkeit der Farbe zu achten. Die Deckkraft gibt an wie stark die gekaufte Farbe den Untergrund überdeckt, bzw. wie oft man mit dieser streichen muss um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Ergiebigkeit entspricht dem Wert wie viele Quadratmeter der Maler mit einem Eimer Farbe streichen kann. Letzter wichtiger Punkt ist die Reinigungsfähigkeit, also die Antwort auf die Frage ob man denn eine verschmutzte Wand mit Wasser abschrubben kann ohne die auf ihr befindliche Farbe zu entfernen? Diese Fragestellung ist je nach Zweck des zu streichenden Raumes unterschiedlich wichtig.