10.426
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Maler im Kreis Freiburg im Breisgau



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Maler oder einer Malerei zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Baden-Württemberg kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Baden-Württemberg


Jetzt als Maler auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
79098 Freiburg im Breisgau Altstadt, Neuburg, Oberau
79100 Freiburg im Breisgau Günterstal, Vauban, Wiehre
79102 Freiburg im Breisgau Oberau, Waldsee, Wiehre
79106 Freiburg im Breisgau Betzenhausen, Brühl, Herdern, Mooswald, Neuburg, Stühlinger
79108 Freiburg im Breisgau Brühl, Herdern, Hochdorf, Lehen, Zähringen
79110 Freiburg im Breisgau Betzenhausen, Brühl, Landwasser, Lehen, Mooswald
79111 Freiburg im Breisgau Betzenhausen, Haslach, Lehen, Mundenhof, Rieselfeld, St. Georgen, Tiengen
79112 Freiburg im Breisgau Munzingen, Opfingen, Tiengen, Waltershofen
79114 Freiburg im Breisgau Betzenhausen, Haslach, St. Georgen, Stühlinger, Weingarten
79115 Freiburg im Breisgau Haslach, St. Georgen, Stühlinger, Vauban, Weingarten, Wiehre
79117 Freiburg im Breisgau Ebnet, Kappel, Littenweiler, Oberau, Waldsee, Wiehre

Wussten Sie schon?

Freiburg im Breisgau - Was ist Kirchenmalerei und Denkmalpflege?

Maler / Malerei

Eine Aufgabe eines Maler, wenn auch nicht die verbreitetste, ist es Denkmalpflege und Kirchenmalerei zu betreiben. Aufgabe dieser speziellen Maler ist es alte und historische Gebäude in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. So bearbeiten sie Bilder an Decken, Wänden und Fassaden. Meist beschränkt sich diese Arbeit auf die Nachbesserung bereits bestehender Kunstwerke. Hin und wieder ist es an der Zeit in Kirchen und Kapellen Skulpturen und Gemälde nachzubessern oder vor dem Erblassen zu schützen. Hier setzt der Maler an und schützt betreffende Objekte mit speziellen Farben die er nach entsprechenden Rezepten selbst herstellen kann. Weiterhin rekonstruiert diese Berufsgruppe Kunstwerke oder reproduziert diese. Unter diesen Aspekten erhält der Beruf des Malers einen vielfältigen, bunten Anstrich.